Termine und Anmeldung

Was kann ich alles mit meiner Stimme machen? Wir organisiere ich als ehrenamtlicher Vorstand meinen Arbeitsalltag? Und was steht eigentlich ganz genau in der SINUS-Jugendstudie? Diese Fragen werden bei den verschiedenen Veranstaltungen von Jugendhaus|Bildung im Jahr 2021 geklärt. In Zusammenarbeit mit unseren Trägern afj und BDKJ und vielen kompetenten Referent*innen freuen wir uns ein ausgezeichnetes Programm anbieten zu können! Deren Veranstaltungen findet ihr hier ebenfalls. Unser komplettes Programm und der Link zur Anmeldung sind unten zu finden.

In unserem Newsletter informieren wir über aktuelle Veranstaltungen.

JHD

Intern

AFJ

BDKJ

Wir hätten gern die Wahl! (Online)

Junge Menschen wollen und können Politik mitgestalten. Leider dürfen sie es nicht im gleichen Umfang wie Erwachsene. Als Jugendverbände setzen wir uns schon lange für eine Absenkung des Wahlalters ein. Denn nur so können Jugendliche ihre Gegenwart und Zukunft gleichberechtigt mitgestalten. In Österreich dürfen junge Menschen ab 16 Jahren seit 2007 wählen. Wie kam es dazu und welche Auswirkungen hat das auf die Politik dort? Und was können wir in Deutschland tun, damit das Wahlalter endlich auch hier gesenkt wird?

Referentin: Magdalena Bachleitner, Vorsitzende der Katholischen Jugend Österreich

Bei inhaltlichen Fragen könnt ihr euch an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Referentin für Jugendpolitik in der BDKJ Bundesstelle) wenden, bei organisatorischen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Um den Link zu erhalten meldet euch bitte an.

Die Veranstaltung findet über Zoom statt.

Mehr Infos zur Aktion "Zulunftszeit" findet ihr hier: https://www.zukunftszeit.de/

Informationen

Datum, Uhrzeit 11.05.2021, 19:00
Termin-Ende 11.05.2021, 21:00
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Anmeldeschluss 10.05.2021, 12:00
Einzelpreis kostenlos
Dozent*in Magdalena Bachleitner
Ort Online

Gefördert vom:

Partner: