Stimme, Stimmung und Sprechmuster (Online)

Vor anderen reden müssen viele von uns jeden Tag. Online und offline spielt unsere Stimme eine wichtige Rolle, wenn es um Kommunikation, Präsentation und Miteinander geht. In diesem Seminar soll es um die Funktionsweise der Stimme gehen. Welche stimmlichen Stellschrauben habe ich und was passiert, wenn ich an ihnen drehe? Wie kann ich meine Stimme auf ihren Einsatz vorbereiten, z.B. bei Vorträgen, Podcasts oder Moderationen? Mit vielen praktischen Tipps und hilfreichen Infos wird die Referentin Nina Lindlahr uns unsere Stimme näherbringen.

Schwerpunkte werden unter anderem sein:

  • Aufwärmen der Stimme
  • Die stimmlichen und sprecherischen Ausdrucksmerkmale (Artikulation, Tempo, Lautstärke, Stimmlage etc.)
  • Stimme und Stimmung
  • Die richtige Stimmlage
  • Resonanz und Kraftstimme
  • Unsere Sprechmuster

Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an alle Menschen aus der Jugendarbeit, von Tagungshäusern und aus den Verbänden, die ihre Stimme trainieren und kennenlernen wollen.

Die Veranstaltung findet über Zoom statt, am 02.11. und 09.11. jeweils von 11.00-13.00 Uhr. Dies ist ein zweitägiges Seminar. Die Termine hängen zusammen und können nur gemeinsam gebucht werden.

Über die Referentin: Nina Lindlahr ist freie Journalistin, Moderatorin und Sprecherin. Als wissenschaftlich ausgebildete Sprech- und Rhetoriktrainerin bildet sie zudem Menschen im Umgang mit ihrer Stimme aus (u.a. für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Nova) und begleitet Menschen auf ihrem Weg zu einem präsenten, authentischen Auftritt. Sie steht als Moderatorin regelmäßig auf der Bühne und moderiert Events, Tagungen und Podiumsdiskussionen. Für den WDR moderierte sie die Sendung "Geht´s noch", ist Reporterin für "Markt" und führt für die Deutsche Welle durch die Sendung "Das Deutschlandlabor". Ihre Leidenschaft gilt zudem auch der Arbeit hinter der Kamera als Autorin und Journalistin für Formate wie etwa „Frau TV" oder "Die Sendung mit der Maus".

Informationen

Datum, Uhrzeit 02.11.2022, 11:00
Termin-Ende 09.11.2022, 13:00
max. Teilnehmer 15
Anmeldeschluss 19.10.2022, 12:00
Einzelpreis 40,00€
Dozent*in Nina Lindlahr
Ort Online

Gefördert vom:

Partner: