Jahrestagung der (katholischen) Haus- und Wirtschaftsleitungen 2022

Jahrestagung katholischer Jugendbildungsstätten vom 25. bis 29. September 2022 in der Jugendbildungsstätte Haus Wohldenberg/Holle

Thema: Fit für die Zukunft: Neue Chancen für Jugendunterkünfte

Die Bandbreite katholischer Jugendunterkünfte ist vielfältig: Vom kleinen Selbstversorgerhaus als reinem Beleghaus für Gruppen bis zur großen Jugendbildungsstätte mit Programmangebot ist für jede Jugendgruppe etwas dabei. Eine wichtige Voraussetzung für den erfolgreichen Betrieb ist jedoch eine gute Auslastung. Diese kann nur erreicht werden, wenn Angebote bedarfsgerecht gestaltet sind. Wie aber stellt sich der Markt derzeit dar? Wohin geht die Entwicklung und reicht es heute noch aus, ein
reines Beleghaus zu sein? In wie weit können pädagogische Programme neue Zielgruppen erschließen? Und wie kann eine strategische Zukunftsplanung aussehen?

Neben fundierten Inputs zu Marktentwicklung und Trends werden während der Tagung in Praxisphasen bereits individuelle Perspektiven erarbeitet.


Inhalte
:
Marktentwicklung und Trends
Was macht ein Programmhaus aus? Welche Optionen gibt es?

Analyse der eigenen Rahmenbedingungen und Zielgruppen

Wie ticken Jugendliche? Welche Anforderungen stellen sie an
Unterkünfte?

Wo und wie erreiche ich meine Zielgruppen? Welche Werbewege
sind geeignet?

Werde ich durch das gemeinsame Angebot von Übernachtung und
Programm plötzlich zum Reiseveranstalter? Und wenn ja, worauf ist
dabei zu achten?

Organisation: BAG Katholisches Jugendreisen

Weitere Informationen und die Anmeldung erfolgen über die Seite der BAG Katholisches Jugendreisen.

Informationen

Datum, Uhrzeit 25.09.2022
Termin-Ende 29.09.2022
max. Teilnehmer 25
Anmeldeschluss 12.08.2022, 23:55
Einzelpreis 300,00€

Gefördert vom:

Partner: