Termine und Anmeldung

Was haben Klima und Fairer Handel miteinander zu tun? Wie gehe ich als angestellte Person mit Führungsverantwortung durch meinen Arbeitsalltag? Und was steht eigentlich ganz genau in der SINUS-Jugendstudie? Diese Fragen werden bei den verschiedenen Veranstaltungen von Jugendhaus|Bildung im Jahr 2020 geklärt. In Zusammenarbeit mit unseren Trägern afj und BDKJ und vielen kompetenten Referent*innen freuen wir uns ein ausgezeichnetes Programm anbieten zu können! Deren Veranstaltungen findet ihr hier ebenfalls. Unser komplettes Programm und der Link zur Anmeldung ist unten zu finden.

JHD

Intern

AFJ

BDKJ

afj - Netzwerktreffen Junge Erwachsene 2020

Nach dem kreativen Studienteil im letzten Jahr, wollen wir dieses Jahr gemeinsam mit Eva Jung überlegen, wie eine Kampagne für die Junge-Erwachsenen-Pasto-ral aussehen könnte.
Was sind Ziele und Möglichkeiten, wen wollen wir er-reichen, was können Kernaussagen sein?
Gemeinsam mit ihr wollen wir diese Fragen in einem Strategie-Workshop klären und das Netzwerktreffen als Kick-off für unsere Kampagne nutzen.
Daneben wird es Zeit für Austausch und Kennenlernen geben.

Eingeladen sind Verantwortliche aus den Bistümern für diese Zielgruppe. Gäste mit diözesanem Auftrag sind herzlich willkommen. Die Ausschreibung inklusive dem Thema des Studienteils wird im Sommer 2020 veröffentlicht.

Die Referentin Eva Jung ist Kommunikations-Designerin und Autorin aus Hamburg, Mitglied im Art Directors Club Deutschland. Sie ist Initiatorin von god-news.de, einem Verein, der zum Ziel hat, das Gespräch über Religion und Spiritualität mittels zeitgemäßer Sprache, Gestaltung und Medien in Gang zu brin-gen und damit die Verbreitung christlicher Werte und Inhalte zu fördern und das Gottesbild in der Gesellschaft kreativ aufzufrischen.
Sie ist außerdem Gründerin und Geschäftsführerin von www.gobasil.com und als diese verantwort-lich für international ausgezeichnete Bibelausga-ben und erfolgreiche Kampagnen, sowohl für kirchliche Einrichtungen


Bei der Organisation achten wir darauf, dass während der Tagung Hygienemaßnahmen und Abstandsrege-lungen eingehalten und die Regelungen des Tagungs-hauses umgesetzt werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und die Anmeldung sind hier zu finden.

Für Rückfragen steht Sonja Lexel (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zur Verfügung.

Informationen

Datum, Uhrzeit 16.11.2020
Termin-Ende 18.11.2020
max. Teilnehmer Unbegrenzt
Einzelpreis 180,00€

Gefördert vom:

Partner: